Indisches Lammcurry Chatterjee

für 6 Personen

 

  • 5 EL Butter oder Pflanzenöl
  • 3 mittelgroße Zwiebeln (in Scheiben)
  • 1 Stück Ingwer (gerieben) oder 1 EL Ingwerpulver
  • 2 EL Currypulver (mild) oder 1,5 TL Koriander und 1,5 TL Kreuzkümmel (alles gemahlen)
  • 1 EL Kurkuma (gemahlen)
  • 1000 g Lammfleisch (in Würfel geschnitten)
  • 1 Tasse Joghurt
  • 1,5 TL Salz
  • 1 Tasse blanchierte Mandeln
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1,5 TL Garam Masala

 

Die Butter in einer schweren Pfanne erhitzen und darin die Zwiebelringe unter ständigem Rühren 10 Minuten braten. Anschließend geriebenen Ingwer, Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel und das Fleisch hineingeben, gut umrühren, damit das Fleisch überall von den Gewürzen bedeckt ist. Dann die restliche Butter in die Pfanne geben und das Fleisch ca. 10 Minuten schmoren bis es schön braun ist. Mit Joghurt ablöschen, das Salz hinzugeben und alles auf kleiner Flamme 45 Minuten garen. Zuletzt die blanchieren und in Butter gerösteten Mandeln und die Sahne zum Fleisch geben und noch 10 Minuten sanft köcheln lassen. Am Schluss Garam Masala hinzugeben.

Neuigkeiten

Kelevra Mara
Kelevra Mara

Seit dem 17.7.21 ergänzt Mara mein Rudel. Sie ist mein erster Working Kelpie und soll mir später einmal bei den Schafen zur Hand gehen.

Shetland-Lämmer 2021
Shetland-Lämmer 2021

Am 21.4.21 kamen die letzten beiden Lämmer. Endstand: 14 Lämmer aus 8 Müttern, davon 8 weiblich und 6 männlich. Eine Aue hatte leider eine Totgeburt.

Unser Buch über die Genetik der Schaffarben ist jetzt bei BoD erhältlich.

Die Züchter von Skudden in allen Farben haben sich zur IG Bunte Skudden zusammengeschlossen und eine Online-Datenbank zur Bestandserfassung aufgebaut.